Was sind Ihre Vorteile, wenn Sie Blogbeiträge kaufen?

Verbessern Sie Ihr Google-Ranking indem Sie Blogbeiträge kaufen

Sie haben sich also entschieden, einen Blogger damit zu beauftragen, Ihre Präsenz in den sozialen Medien zu verbessern. Aber in welchem Umfang? Müssen Sie sich wirklich verpflichten, ein Paket mit monatlichen Blogbeiträgen zu kaufen? Nun, wenn Sie immer wieder neue Inhalte in gleichbleibender Qualität haben möchten, ist die einfache Antwort: „Ja, unbedingt!“
 

Kurben Sie Ihr Google-Ranking an

Um von potenziellen Kunden gefunden zu werden, müssen Sie ein hohes Google-Ranking erreichen und beibehalten. Und dazu brauchen Sie ein beständiges Output an frischen, gut geschriebenen Inhalten, die zudem auch suchmaschinenoptimiert sind. Hin und wieder einen Blogger zu beauftragen, um vorübergehend Ihre Online-Präsenz zu verbessern, ist einfach nicht gut genug.
 

Gewinnen Sie einen Markenfürsprecher

Hinzu kommen die Vorteile einer guten und dauerhaften Beziehung zu einem Blogger: Er wird nicht nur Sie und Ihre Vorstellungen bestens kennen, sondern auch Ihre Produkte und Dienstleistungen. Und diese perfekt im Sprachstil Ihrer Firma vermarkten, den er vollends verinnerlicht hat. Was zudem bedeutet, dass Sie sich diesbezüglich keine Sorgen machen müssen und weniger Arbeit haben.
 

Profitieren Sie von einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Paketlösung mag auf den ersten Blick wie ein unnötig hoher Kostenfaktor erscheinen, aber viele dieser Angebote sind pro Blog tatsächlich billiger als einzelne Aufträge.
 

Zum Matterhorn Blogbeiträge-Angebot