Besser texten: Alternativen für 3 oft benutzte aber langweilige englische Wörter

Würzige Wörter für bessere englische Texte
 
Langweilige Wörter in einem Text sind wie langweilige Kochzutaten – da kann man noch so rühren, blenden, reduzieren und dekorieren: das Gericht schmeckt am Ende eher fad. Wenn du deinen Lesern einen Geschmack davon geben willst, was wirklich in dir steckt, solltest du tunlichst alles vermeiden, was den Gesamteindruck verderben kann. Hier sind drei Beispiele von Wörtern, die zwar leicht verdaulich, aber sehr, sehr langweilig sind. Und Alternativen, die einem englischen Text die richtige Würze geben können.
 

„SAY“

Gern benutzt, wenn es um die Einleitung von wörtlicher Rede oder die Wiedergabe einer Konversation geht. Aber zuviel „He said … she said … they said“ macht einen Text super langweilig, nicht zuletzt, weil der Sprecher eintönig klingt. Mit den folgenden Alternativen kann man dem gesprochenen Wort dagegen Emotionen, einen bestimmten Tonfall und ein Mass an Entspannung oder Dringlichkeit mitgeben.

Bessere Optionen: exclaim, declare, utter, remark, announce, suggest, imply, emphasise, stress, comment, point out, divulge, state, observe, note, explain, add, mention, disclose, reveal
 

„GOOD“

Weit oben auf der Liste der langweiligen Wörter, mindestens so hoch wie das allzeit beliebte „nice“. Was „good“ ganz bestimmt nicht beschreibt sind Stil und Kreativität des Texters! Es gibt reichlich Optionen, um zu beschreiben wie „gut“ etwas ist. Sie reichen von „decent enough“ bis „truly outstanding“. Dazwischen liegen dann unter anderem:

Bessere Optionen: satisfactory, reasonable, acceptable, adequate, admirable, delightful, quality, sterling, remarkable, great, glorious, terrific, superb, wonderful, marvellous, first-rate, first-class, exceptional, outstanding, incomparable
 

„LIKE“

Hier gibt es nun wirklich überhaupt keine Entschuldigung für eine Überdosis. Vor allem deshalb, weil man in jedem anständigen Wörterbuch eine riesige Auswahl an Alternativen findet. Also, wie sehr „magst“ du eine Person, eine Sache oder ein Ereignis? Mit den unten aufglisteten Optionen kannst du das schon viel präziser ausdrücken. Und hier findest du noch mehr Alternativen.

Bessere Optionen: respect, value, admire, enjoy, appreciate, be keen on, be fond of, take pleasure in, think highly of, revel in, delight in, love, adore, relish, savour, hold dear, cherish, treasure, dote on, idolise
 
 

Das könnte dich auch interessieren: